16. Februar 2017

43. Augsburger Konjunkturgespräch

Das traditionelle Konjunkturgespräch widmete sich auch in diesem Jahr dem Dialog an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft. Erstmals sprach der neue Präsident des ifo-Instituts, Prof. Dr. Clemens Fuest, über seine Vorstellungen zur aktuellen konjunkturellen Entwicklung in Deutschland und Europa.
Zentrales Thema der Veranstaltung war die Frage der zukünftigen Gestaltung des Welthandels durch die Politik. "Freihandel passé?" lautete dementsprechend das Motto des diesjährigen Konjunkturgesprächs. Die anschließende Podiumsdiskussion führten Prof. Dr. Clemens Fuest, Prof. Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung und Markus Ferber, Mitglied des Europäischen Parlaments und CSU-Vorsitzender von Schwaben.