Hintergrund

Was ist ein Barcamp?

Was ist ein Kreativcamp?
Das Kreativcamp Schwaben wurde anhand des Veranstaltungsmodells eines Barcamps organisiert. Ein Barcamp hat im Vorfeld keine feste Tagesordnung, der Ablauf ist zunächst offen und entwickelt sich erst im Verlauf der Veranstaltung. Im Vorfeld oder im Verlauf der Veranstaltung entwickeln die Teilnehmer die Inhalte für die Veranstaltung selbst. Diese Inhalte werden in sogenannten Sessions vorgetragen.
Das Barcamp lebt durch die Mitarbeit und Beiträge seiner Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Zusammen mit dem aktiven Einbinden aller Personen, entsteht auf diesem Weg ein intensiver Wissensaustausch, es werden neue Ideen generiert, gemeinsame Projekte angestoßen und Kontakte geknüpft.
#IHKKreativ